Fitting

Was bedeutet überhaupt das Wort Fitting?

 

 

Ganz einfach...Das Anpassen eines Golfschlägers an den Spieler. Dabei werden nicht nur die Körperproportionen oder anatomischen Gegebenheiten jedes einzelnen berücksichtigt, sondern auch Ihr Golfschwung. Ihr eigener Schwungstil wird selbstverständlich in die Anpassung mit einbezogen.

Hier unterscheidet man zwischen zwei Arten von Fitting. Dem so genannten "statischen Clubfitting", bei dem der Spieler genau vermessen wird und dem "dynamischen Clubfitting, bei welchem auch wie oben angesprochen Ihr individueller Golfschwung berücksichtig wird. Danach können wir den für Sie optimalen Golfschläger an Ort und Stelle zusammenbauen. Dabei werden die modernsten und technisch hochwertigsten Geräte wie der Flight Scope X2i oder der Sam PuttLab eingesetzt, um noch genauere Daten für die Zusammenstellung Ihres Golfschlägers, zu erhalten.